Home

Ankündigung*****    UMADUM 2018    *****Ankündigung

 07./08. Juli 2018

Die Vorbereitungen für unser diesjähriges UMADUM am Bucherhof, welches am 07.07. und 08.07.2018 stattfindet, sind im vollen Gange.

Dieses Jahr haben wir uns ein paar Neuerungen einfallen lassen und so freut es uns, Euch neben viel guter Musik ( u.a. WüdaraMusi) , gutem Essen und einer tollen Atmosphäre zu „Schlag die Musikanten“ (wobei auch Nichtmusikanten herzlich willkommen sind) begrüßen zu dürfen.

Die Einladung sowie das Anmeldeformular findet Ihr hier: Anmeldung Umadum Pilsbach

Wir freuen uns auf Euch!

 

Frühschoppen Radlbock

Zwei Tage (17.06.2018) später stand für uns die nächste Ausrückung am Programm. Bei unserem Wirtshaus zum Radlbock wurde ein Frühschoppen veranstaltet. Da in den letzten Jahren das Wetter nicht auf unserer Seite war und die Veranstaltung deshalb immer kurzfristig abgesagt werden musste, freuten wir uns umso mehr, dass wir dieses Jahr bei strahlendem Sonnenschein etwa drei Stunden lang Polkas, Märsche und moderne Unterhaltungsmusik präsentieren durften.

Auf diesem Wege möchten wir nochmals unserer Klarinettistin Christina Stix gratulieren. Nach mittlerweile 10 Jahren Klarinettenunterricht an der Landesmusikschule Attnang-Puchheim hat sie die Abschlussprüfung „Audit of Art“ am 15. Juni 2018 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.

 

Marschwertung Neukirchen an der Vöckla

Am Freitag, 15. Juni nahmen wir mit einem eindrucksvollen Showprogramm an der Marschwertung in Neukirchen an der Vöckla teil. Wir freuen uns riesig, dass die Probenarbeit mit einem ausgezeichneten Erfolg mit 91,00 Punkten belohnt wurde. Das wurde anschließend natürlich gebührend im Festzelt gefeiert.

 

Frühschoppen Bruckmühl

Am Sonntag, 10.06.218, stand der zweite Frühschoppen in diesem Jahr am Programm. Wir spielten in Bruckmühl am Ortsplatz bei der Kirche anlässlich des Kirtags, der vom Musikverein Bruckmühl veranstaltet wurde.

Wir lockten trotz des heißen Wetters doch viele Besucher in das Zelt und somit konnten wir vor zahlreichen Zuhörern unser Programm zum Besten geben. Wir bedanken uns nochmals beim Musikverein Bruckmühl für die Einladung!

 

Fronleichnam

Bei strahlendem Sonnenschein und beinahe tropischen Temperaturen nahmen wir wieder an der Fronleichnamsprozession teil. Wir starteten bei der Kirche in Bach und marschierten anschließend zu insgesamt drei Stationen, bei denen wir zusätzlich zu den Erstkommunionkindern und dem Singkreis Bach die Messe musikalisch umrahmen durften.

Anschließend an die Fronleichnamsprozession versammelten sich alle im Wirtshaus zur Lini, wo wir zur Unterhaltung noch einige Märsche spielten.

 

Festakt FF Pühret

Vergangenen Freitag (marschierten wir gemeinsam mit der Stadtkapelle Schwanenstadt und den Freiwilligen Feuerwehren aus den umliegenden Gemeinden zum neu erbauten Feuerwehrhaus der FF Pühret. Es wurden zahlreiche Dankesworte ausgesprochen und die Segnung des Feuerwehrhauses durchgeführt. Nach dem offiziellen Festakt ging es zurück ins Festzelt, wo wir bereits alles für den anschließenden Dämmerschoppen aufgebaut hatten und die Festgäste bis in die frühen Morgenstunden mit unserer Musik begeisterten.

 

Kapellmeisterprüfung

Nach vier Jahren stand für unseren Klarinettisten und baldigen Kapellmeister Roman die Abschlussprüfung des Lehrganges für Ensemble- und Blasorchesterleitung auf dem Programm. Er und seine fünf Kollegen stellten sich am Donnerstag, 17.05. der Wertungsjury.

Bei dieser Prüfung präsentierte jeder angehende Kapellmeister zwei ausgewählte Kompositionen, die mit einem aus den heimischen Musikvereinen zusammengestellten Prüfungsorchester vor den Wertungsrichtern geprobt wurden.

Nach einer kurzen Besprechung der Jury wurden die Ergebnisse mitgeteilt – 2 Musiker konnten die Prüfung mit einem ausgezeichneten, und 4 Musiker mit einem sehr guten Erfolg abschließen.

Wir gratulieren Roman auf diesem Wege nochmals zum ausgezeichneten Erfolg und wünschen ihm viel Freude und Erfolg an der Tätigkeit als Kapellmeister!

 

Maiandacht und Segnung Pfarrerkreuz

Am 9.Mai fand in der Ortschaft Au anlässlich einer Maiandacht die Segnung des Pfarrerkreuzes statt, welches zur Erinnerung an den ehemaligen Pfarrer Hartl aus Ungenach errichtet wurde. Als Organisatoren konnten neben uns Musikerinnen und Musiker der Stelzhammerchor Ungenach und Altbischof Ludwig Schwarz gewonnen werden.

 

Florianifeier in Pilsbach  

Vergangene Woche stand die Florianifeier in Pilsbach auf dem Programm. Gemeinsam mit der FF Pilsbach und den Freiwilligen Feuerwehren aus den anderen Gemeinden marschierten wir ein und waren für die musikalische Umrahmung der Messe eingeladen. Anschließend lud die FF Pilsbach zum gemütlichen Beisammensein im Feuerwehrhaus ein.

 

Maiblasen

Einige Tage später ging es für uns schon wieder weiter: das Maiblasen stand am Programm. Mit unseren beiden Chauffeuren fuhren wir zwei Tage lang – aufgeteilt auf zwei Gruppen – von Haus zu Haus. Für die eine Gruppe ging es durch die Ortschaften von Pilsbach und Ziegelwies, wobei die andere in Richtung Bach unterwegs war.

Wir möchten uns hiermit nochmals bei allen bedanken, die uns mit einer Jause, Getränken, sowie Kaffee und Kuchen so gut versorgt und uns mit einer Spende unterstützt haben.

 

Erstkommunion in Vöcklabruck und Bach

Wie jedes Jahr umrahmten wir letztes Wochenende die Erstkommunion in Vöcklabruck und in Bach.

In Vöcklabruck marschierten wir mit den Erstkommunionkindern nach der Kirche bis in den Pfarrhof – die Kinder aus Bach wurden von uns von der Volksschule bis hin zum Gottesdienst begleitet. Beide Ausrückungen gehören jedes Jahr fix in unseren Terminkalender.

Raika-Generalversammlung

Am 24.04.2018 wurden wir eingeladen, die Generalversammlung der Raiffeisenbank im Stadtsaal Vöcklabruck musikalisch zu umrahmen. Nach der musikalischen Eröffnung durch einige Märsche durften wir nach dem offiziellen Festakt noch für ca. eine Stunde Unterhaltungsmusik zum Besten geben.

 

Konzertwertung in Lenzing

Am 22. April 2018 nahmen wir an der Frühjahrskonzertwertung im Kulturzentrum Lenzing teil.

Nach intensiver Probenarbeit stellten wir uns mit den ausgewählten Stücken „Blue Hole“ und „The Witch and the Saint“ den Wertungsrichtern.

Wir konnten es selbst kaum glauben, als uns die unglaubliche Punkteanzahl von 96,20 Punkten verkündet wurde und wir die Gold-Medaille überreicht bekamen. Somit dürfen wir uns – wie auch im Vorjahr – über den Punktesieg in der Leistungsstufe C freuen.

Ein riesen Dank an unseren Kapellmeister, der es immer wieder schafft, das Beste aus uns herauszuholen und uns zu so einer Leistung zu motivieren!

Frühjahrskonzert 2018

Am Samstag, 7. April 2018 fand wieder unser traditionelles Frühjahrskonzert im Stadtsaal Vöcklabruck statt. Obfrau Andrea Reiter eröffnete das Konzert und anschließend führte Ursula Maringer durch den Abend. Unter der musikalischen Leitung von Gerhard Ortner und Roman Ortner wurde ein abwechslungsreiches Programm – unter anderem mit Kompositionen wie „Alvamar Overture“, „The Witch and the Saint“ oder „Legends of Soul“ – dargeboten.

Der Höhepunkt des Abends war unser Solist Dominik Ruschitzka, der vergangenes Jahr die Abschlussprüfung „Audit of Art“ auf der Trompete mit sehr gutem Erfolg absolvierte und beim diesjährigen Konzert mit seinem Solostück „Introduction and Modern Beat“ sein großes musikalisches Talent beweisen konnte.

Unter der Leitung von Martin Ortner und Roman Ortner präsentierte sich auch das Jugendorchester mit zwei vorbereiteten Stücken wieder dem Publikum.

 

 

 

 

 Kinderfasching Pilsbach  😆   

Ein Wochenende später stand der nächste Kinderfasching in Pilsbach am Programm, bei dem wir die verkleideten Kinder nach einem kleinen Umzug in den Gemeindesaal zur fröhlichen Faschings-Feier begleiteten.

k-FAsching k-Fasching2

 

KolpingKinderfasching

Am 04. Februar stand die erste Ausrückung des Jahres 2018 am Programm – der Kolping-Kinderfasching. Wie es der Wetterbericht versprochen hatte, schien ab 14:00 Uhr die Sonne und so stand dem Faschingsumzug vom Kolpinghaus zum Stadtplatz und der anschließenden Zuckerl-Verteilung durch den Bürgermeister nichts mehr im Weg.

 

Lehrprobe

Am 11. Jänner startete die Bauernkapelle Pilsbach wieder mit den Proben im neuen Jahr. Allerdings nicht wie üblicherweise – denn in dieser Probe teilten sich fünf angehende Kapellmeister den Taktstock und bewiesen ihr Talent am Dirigierpult.

Die Bauernkapelle Pilsbach wünscht euch weiterhin viel Freude und Erfolg bei der Ausbildung.

 

Herbstkonzert

Am Sonntag, 12. November 2017 veranstaltete die Bauernkapelle Pilsbach ihr traditionelles Herbstkonzert im Stadtsaal Vöcklabruck. Nach intensiver Probenarbeit begeisterten die Musikerinnen und Musiker den fast ausverkauften Konzertsaal.

k-DSC06717

Obfrau Andrea Reiter eröffnete das Konzert und übergab anschließend an Sprecherin Ursula Maringer, die mit ihrer charmanten Art durch das Programm führte.

Mit ausgewählten Kompositionen wie „A Journey to Riva“, „Selections from Mary Poppins“ oder „Mac Arthur Park“ hat Kapellmeister Ing. Gerhard Ortner wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

k-DSC06733 k-DSC06736 k-DSC06735 k-DSC06770

Den ersten Höhepunkt des Abends stellte ein neues Gesicht am Taktstock dar. Roman Ortner, Kapellmeister-Stellvertreter und Leiter des Jugendorchesters besucht derzeit den Lehrgang für Ensemble- und Blasorchesterleitung. Er wird im nächsten Jahr Gerhard Ortner nach mittlerweile fast 20 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Kapellmeister ablösen. Deshalb konnte er bereits dieses Konzert drei ausgewählte Stücke mit uns proben und anschließend im Stadtsaal präsentieren und so sein Können als Kapellmeister zeigen.

Ein weiteres Highlight war definitiv Sänger Alexander Daxner aus Timelkam, der das Publikum mit seinem Gesang zu „Let me entertain you“, „Angels“ und „My Way“ sichtlich beeindruckte.

k-DSC06784 k-DSC06788 k-DSC06741 k-DSC06816

Auch das Jugendorchester der Bauernkapelle Pilsbach präsentierte sich unter der Leitung von Roman Ortner mit zwei Stücken und freute sich über vier neue Mitglieder, die beim diesjährigen Konzert ihren ersten Auftritt vor Publikum meisterten.

k-DSC06760 k-DSC06754 k-DSC06753 k-DSC06752

Außerdem wurde Alois Öttl mit dem Verdienstkreuz in Silber für seine 50-jährige Tätigkeit bei der Bauernkapelle Pilsbach geehrt. Die Verdienstmedaille in Silber erhielt Bernd Neudorfer für 25 Jahre Mitgliedschaft.

Auf diesem Wege möchten wir auch unserem Trompeter Dominik Ruschitzka nochmals zum Goldenen Leistungsabzeichen gratulieren. Er absolvierte die Prüfung mit sehr gutem Erfolg und wird sein Abzeichen in Kürze durch unseren Landeshauptmann überreicht bekommen.

k-DSC06822

 

 

Erntedank Bach

Am Sonntag, 24.September stand die musikalische Umrahmung der Erntedank-Feier in Bach am Programm. Das Wetter spielte mit und so spielten wir auch heuer wieder im Anschluss an die kirchliche Feier einen Frühschoppen.

k-Ernte1 k-Ernte4 k-Ernte6

Musikfest Holzleithen

Am 22. September durften wir der BKK Holzleithen zum 125-jährigen Jubiläum gratulieren. Nach dem Einmarsch der Gastkapellen und dem kurzweiligen Festakt marschierten alle Musikerinnen und Musiker in die Festhalle, in der die Marktmusikkapelle Ampflwang für die Unterhaltung der Festgäste sorgte.

10.-11.09.2017 Musiausflug

Unser diesjähriger Musikausflug führte die Bauernkapelle Pilsbach in die Oberpfalz. Am Samstagmorgen starteten wir unsere Reise mit einem Zwischenstopp bei der Gedenkstätte Wallhalla in Donaustauf. In Regensburg erlebten wir eine ausgesprochen fröhliche Stadtführung, welche die starke Verbindung zwischen den Oberpfälzern und uns Oberösterreichern verdeutlichte. Die Abendgestaltung war in einer Stadt mit über 700 Kneipen nicht schwer zu finden – ob Hacker-Pschorr im Alten Augustiner Kloster, ein Griechisches Restaurant, eine italienische „l`osteria“ oder sogar eine Dult … für jeden war etwas dabei!

Am Sonntag ging es nach dem Frühstück zur Befreiungshalle nach Kelheim. Die anschließende Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bis zum Kloster Weltenburg zeigte uns die Schönheit dieser Gegend.

Bevor die Bauernkapelle Pilsbach wieder in Richtung Heimat unterwegs war, staunten wir bei einer Führung durch die von Hundertwasser gestaltete „Kuchlbauer Weißbierbrauerei“ und ließen dieses schöne Wochenende zünftig im dazugehörigen Braugasthof ausklingen.

Walhalla2 Stadtführung Donau1 Donau2
Walhalla HackerPschorr Hundertwasser Erkenntnis

JO-Ferienspaß in Pilsbach und Bach 

Heuer wurde wieder ein Ferienspaß für die Kinder aus Pilsbach und Bach von unserem Jugendorchester veranstaltet. Insgesamt hatten sich über 30 musikbegeisterte Kinder angemeldet, die entweder am 30.08. in Pilsbach oder am 31.08. in Bach den Ferienspaß besuchten.

Es wurden einige Stationen aufgebaut, bei denen die Kinder zum Beispiel die verschiedenen Musikinstrumente probieren durften, mit Hilfe unserer Musikerinnen und Musiker ihre eigenen Rasseln basteln konnten oder ein musikalisches Quiz lösen mussten. Am zweiten Tag konnten die Kinder sogar erste Erfahrungen im Marschieren sammeln, denn unser Stabführer Christian veranstaltete im Rahmen des Ferienspaßes eine kleine Marschprobe.

Zum Abschluss des jeweiligen Tages präsentierte sich auch unser Jugendorchester noch mit zwei Stücken.

Ferien3 Ferien1
Ferien5 Ferien4

Musikfest Seewalchen am Attersee

Letztes Wochenende waren wir als Gastkapelle zum Musikfest der Marktmusikkapelle Seewalchen eingeladen.

Nach kurzweiligem Festakt und anschließendem Gesamtspiel ging es weiter ins Festzelt, wo bereits die „VöcklaBöhmische“ auf die Musikerinnen und Musiker wartete und bis in die frühen Morgenstunden für beste Stimmung sorgte.

Gesamtspiel BKP Marsch

Hochzeit Barbara

Am 26. August 2017 stand bereits die nächste Hochzeit vor der Tür – unsere Klarinettiphotostin Barbara hat ihrem Simon das Ja-Wort gegeben. Wir überraschten die beiden mit einigen Hochzeitsmärschen vor der Kirche, bei denen die Braut ihr Talent als Stabführerin zeigen konnte.

Wir wünschen euch auch auf diesem Wege nochmals alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

Barbara2

 

 

Frühschoppen Ampflwang

Den nächsten Frühschoppen in diesem Jahr spielten wir am 15. August beim Kirtag der Marktmusikkapelle Ampflwang. Trotz der heißen Sommertemperaturen füllte sich das Zelt sehr schnell und wir durften vor zahlreichen Besuchern unser Programm zum Besten geben.

 

Hochzeit Marketenderin Anna

Am 22. Juli 2017 gaben sich unsere Marketenderin Anna und ihr Patrick das Ja-Wort. Natürlich warteten wir bereits nach der Trauung auf die beiden, um mit einem „Standerl“ unsere musikalischen Glückwünsche auszusprechen.

Wir wünschen den beiden alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

IMG-20170722-WA0015

 

UMADUM

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder das mittlerweile schon traditionelle UMADUM-Fest am Bucherhof von 1.-2. Juli statt. Am Samstag wurde eine Wanderung veranstaltet, die anschließend im Bucherhof ihren Ausklang fand. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Hirschn Buam, die bei uns einen ihrer letzten Auftritte hatten.

Nach der Messe am Sonntag gestaltete der Musikverein Bruckmühl den Frühschoppen. Die Stimmung war trotz des schlechten Wetters super und wir konnten zahlreiche Gäste begrüßen.

Wir bedanken uns bei allen, die zu unserem Fest beigetragen haben und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr!

 

Marschwertung 

Am Freitag, 16. Juni nahm die Bauernkapelle Pilsbach an der Marschwertung mit Bezirksmusikfest in Regau teil. Mit unserem Stabführer Christian hatten wir, wie bereits im Vorjahr, auch heuer wieder eine anspruchsvolle Show einstudiert, die wir an diesem Tag zum Besten geben konnten.

Wir erreichten einen ausgezeichneten Erfolg mit einer unglaublichen Punkteanzahl von 94,45 Punkten und feierten dies anschließend gebührend im Festzelt zur Musik von Brassaranka.

Video: https://youtu.be/GPXihJ89omI

 

Frühschoppen Fornach

Am 28. Mai marschierten wir bei der Trachtenkapelle Fornach anlässlich ihres 140-jährigen Jubiläums ein und umrahmten ihr Fest mit einem Frühschoppen. Trotz der heißen Temperaturen ließen sich die zahlreich erschienenen Besucher nicht davon abhalten, uns mit ihrem Applaus zu unterstützen.

 

 

144,70 Punkte –> Punktesieger !

Nach zahlreicIMG-20170408-WA0012her und intensiver Probenarbeit unter Leitung von Kapellmeister Ing. Gerhard Ortner haben wir am Samstag, 08.04.2017 in Peuerbach, bei der Konzertwertung der Bezirksleitung Grieskirchen, gespielt. Mit dem ausgezeichneten Ergebnis von 144,70 Punkten sind wir Punktesieger in der Wertungsstufe C geworden.

Nach dem Pflichtstück „Steiermark-Suite“ von Siegmund Andraschek und dem Selbstwahlstück „Dawn of a New Day“ von James Swearingen applaudierte nicht nur das Publikum, auch die Wertungsrichter zeigten sich sichtlich begeistert.

 

 

Frühjahrskonzert 2017

k-DSC05925aBei unserem diesjährigen Frühjahrskonzert am 02.04.2017, gelang es uns erneut die Konzertbesucher zu verzaubern.

Ein abwechslungsreiches und temporeiches Konzertprogramm präsentierte die Bauernkapelle Pilsbach unter ihrem Kapellmeister ING. GERHARD ORTNER im ausverkauften Stadtsaal. Es reichte von der musikalischen Darbietung der „Steiermark-Suite“ über eine wilde Verfolgungsjagd auf hoher See „Moby Dick“ bis hin zu einem energiegeladenen Tag in „There`s No Business Like Show Business“.

 

Mit dem von ihm selbst ausgewählten Stück für Solo-Euphonium k-DSC05942 „The Green Hill“ überzeugte Jakob Reiter das Puplikum und uns MusikerInnen von seinem außergewöhnlich, großem musikalischen Talent.  k-DSC06050

Drei weitere fesche Herren konnten auf ihren Posaunen mit „Playing Trombones“ für Begeisterung sorgen.

Das Jugendorchester unter der Leitung von ROMAN ORTNER spielte an diesem Abend mit Unterstützung von vier jungen SolistInnen (Eva-Maria, Josef, Marion und Anna). Der Funke der Begeisterung für die Musik der Bauernkapelle Pilsbach sprang damit bis auf den letzten Konzertbesucher über 😉

Schlussendlich ergeht ein herzlicher Dank an unsere Sprecherin URSULA MARINGER, welche beschwingt, fröhlich und informativ durch den Konzertabend führte.

k-DSC06047k-DSC06042k-DSC06016

 

13.11.2016 Herbstkonzert der Bauernkapelle Pilsbach

„Dieses Konzert hat richtig viel Spaß gemacht.“  So die einhellige Meinung der MusikerInnen über diesen beschwingt, fröhlichen Abend im ausverkauften Stadtsaal Vöcklabruck.
Nicht allein die sehr abwechslungsreiche Stückauswahl durch Kapellmeister Gerhard Ortner sondern vor allem die stimmgewaltige Unterstützung des Kinder- und Jugendchores des Landestheaters Linz, unter Leitung von Ursula Wincor, haben diesen Abend zu etwas ganz besonderen gemacht.

Dieser Link führ zu den Bildern:  http://www.dannenbaum.at/fotogalerien/veranstaltungen/herbstkonzert-2016-d-bauernkapelle-pilsbach/

 

UMADUM am Bucherhof ( 2.+3. Juli 2016)

Das 3. UMADUM der Bauernkapelle Pilsbach begann mit herrlichem Sonnenschein und vielen Wanderlustigen, die den Weg zum Bucherhof/ Wolfshütte, dank unseres gut ausgeschilderten Wanderweges gefunden haben. Leider war der Abend dann ziemlich verregnet, was aber der guten Stimmung im Stadl nicht schadete. Zur unterhaltsamen MUSIK UND WITZ MIT EVA UND FRITZ sowie zu den professionellen Klängen der IRRSEE BLÄSER kam richtig gute Stimmung auf und wurde kräftig das Tanzbein geschwungen.

Pünktlich 10:00 Uhr am nächsten Morgen lachte die Sonne mit uns um die Wette und so wurde der Frühschoppen mit der TRACHTENKAPELLE FORNACH ein voller Erfolg.

Die Bauernkapelle Pilsbach kann auf zwei wunderschöne Festtage zurückblicken. Bilder davon finden Sie in unserer Galerie.

Ein herzlichen Dank an die Organisatoren, allen voran unserer Obfrau Andrea Reiter sowie an alle Helfer, die zu diesem großartigen Fest beigetragen haben!

 

16.04.2016   Konzertwertung Lenzing   

Am Samstag, 16. April, nahm die Bauernkapelle Pilsbach an der Frühjahrs-Konzertwertung in Lenzing teil. In der Leistungsstufe C traten wir mit dem Pflichtstück „Celebration“ und dem Selbstwahl-Stück „Towards a New Horizon“ und dem Marsch „Grenzenlos“ vor die Jury und erreichten hervorragende 146,7 Punkte!
Somit sind wir Punktesieger in der Leistungsstufe C!     WIR FREUEN UNS RIESIG !!!